17.08.2022
Marktplatz Bad Zwischenahn

in

„ZwiWo“ findet nach zwei Jahren Pause wieder statt Verein und Mitstreiter treiben Planung für 17. - 21.08.2022 voran Mit einem neuen Vorstand und frischem Schwung ist der Verein Bad Zwischenahner Woche e.V. unter dem Motto „In Zwischenahn bewegt sich was“ als Veranstalter jetzt gemeinsam mit der Gemeinde nach zwei Jahren Corona-Pause in die Planungen für 45. Bad Zwischenahner Woche gestartet. Die Zwischenahner und ihre Gäste erwartet vom 17. - 21.08.2022 wieder ein buntes Fest mit zahlreichen Veränderungen, einigen Neuerungen und traditionell Bewährtem. „Der Verein ist gut aufgestellt, unsere aktiven Mitglieder sind bereits in verschiedenen Arbeitsgruppen mit der Organisation beschäftigt und wir freuen uns über die konstruktive Zusammenarbeit mit der Gemeinde“, berichtet der neue Vorsitzende Peter Bekaan. Zahlreiche Eckpunkte wurden bereits gemeinsam abgesteckt: So soll in diesem Jahr vor allem der Marktplatz im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen und die große Bühne bekommt dort einen neuen Platz. Das Musikprogramm bietet verschiedenen Party-Bands, Local Heroes und ruhigeres für den Ufergarten. Wie in früheren Zeiten wird ein großes Zelt beim Parkplatz Feldhus nicht nur nachmittags ein besonderes Programm, sondern auch DJ-Partys für die Nachtschwärmer bieten. Der Ufergarten soll als lauschiger Weingarten gestaltet werden. Nach dem großen Erfolg des Kinderfestes im vergangenen Jahr wollen die Organisatoren auch 2022 den jüngsten Besuchern jede Menge Spiel und Spaß bieten. Der Verein für Heimatpflege hat sich auch wieder bereit erklärt, den Tag der Heimat am Donnerstag zu organisieren. „Bad Zwischenahn tanzt“, heißt es am Samstag und dazu werden von 11.00 bis 18.00 Uhr Volkstanz, Line Dance, Hip-Hop, Salsa, Breakdance oder Bachata geboten. Ein professioneller Marktorganisator und mobile Kleinkünstler sollen am Samstag und Sonntag die gesperrte Peterstraße mit einem bunten Angebot in eine Flaniermeile verwandeln. Dazu können sich auch Zwischenahner mit einem Stand anmelden unter info@flohmaxx.de. Ebenfalls würde sich der Verein über die Beteiligung der örtlichen Gastronomie auf dem Festplatz freuen. Interessierte melden sich per E-Mail unter info@bad-zwischenahnerwoche.de. Aufgrund der kurzen Planungszeit haben Verein und Gemeinde gemeinsam entschieden, die Kapazitäten zu bündeln und in diesem Jahr noch auf den Sonntagsumzug zu verzichten. Grundsätzlich entfallen wird der kleine Eröffnungsumzug am Mittwochabend. Eine Tombola wird es ebenfalls wieder geben mit vielen attraktiven Preisen, die direkt ausgegeben werden. Auch der Fest-Abschluss am Sonntagabend soll eine Überraschung bieten. Und nicht zuletzt wird an der Nachhaltigkeit der Veranstaltung u.a. durch Mülltrennung gearbeitet. „Wir Zwischenahner haben unsere ‚Woche‘ in den vergangenen beiden Jahren vermisst. Diese Veranstaltung war immer ein Ort, an dem man Freunde und Bekannte trifft, sich austauscht und gemeinsam Spaß hat – so soll es auch 2022 wieder werden“, freut sich Bürgermeister Henning Dierks auf fünf veranstaltungsreiche Tage und beteiligt sich auch persönlich im Arbeitskreis an der Planung. Eine Programmbroschüre mit allen Details soll bis Ende Juli gedruckt sein. Die neue Homepage www.bad-zwischenahner-woche.de wird jetzt nach und nach mit Inhalten gefüllt.
  • Google-Maps