Kategorien
Visbek

Visbek rockt

01.06.2024
Festivalgelände

in

Auch in diesem Jahr beginnt für viele die Festivalsaison mit dem Eintagesfestival in Visbek. Aufgrund von diversen Terminüberschneidungen hat man sich dazu entschlossen, das Fesitval in diesem Jahr ein paar Tage nach hinten zu verschieben. So finden sich am 01.06.2024 insgesamt wieder 13 Bands aus den verschiedensten alternativen Genres auf dem Gelände hinter der Benediktschule Visbek ein. Dem Bookingteam ist es auch in diesem Jahr gelungen, einige Hochkaräter der Punkszene zu verpflichten. So haben die beiden Headliner Massendefekt und Loikaemie mit ihren neuen Alben Top10 bzw. Top20 Erfolge in den deutschen Albumcharts gelandet! Mit der Band Wilde Zeiten ist es zudem gelungen, eine Band zu gewinnen, die nach Ihrer Auflösung erst letztes Jahr Ihre Reunion gefeiert hat. Ganz besonders freuen sich die Veranstalter auf das erste Piano Konzert, das es je auf dem Festival gab. Uli Sailor wird alte Punkklassiker in klassisches Gewand hüllen und bietet damit einen wunderbaren Kontrastpunkt zum restlichen Programm. Des Weiteren darf man sich auf Konzerte von Butterwegge, MandelKokainSchnaps, Casino Blackout, Lulu und die Einhornfarm, HC Baxxter, Focus. und Volle Möhre freuen.
  • Google-Maps