Kategorien
Bremen

Samuel Koch

11.05.2023
Metropol Theater Bremen

in

20:00

Der Schauspieler, der als Stuntman hochgeflogen und hart gelandet ist, begeistert sein Publikum durch sein Charisma, seine Lebensfreude und seine Vielseitigkeit. Mit Schlagfertigkeit, Witz und Fröhlichkeit rast er im Rollstuhl durch sein Leben und scheut dabei keine Herausforderung – ob in der Luft, unter Wasser oder auf der Bühne. Das alles ist möglich, weil er sich nach seinem schweren Unfall in der TV-Show „Wetten dass...?“ nie aufgab, sondern seine Ausbildung abschloss, am Theater engagiert wurde, Filme drehte, mehrere Bestseller schrieb und ein gefragter Redner wurde. Deshalb passt der Begriff „Ausnahmekünstler“ auf ihn wie auf kaum jemanden sonst. Er bringt Menschen zum Lachen und zum Weinen, er unterhält, bewegt, berührt und überrascht. Zuletzt beeindruckte er in der ProSieben-Erfolgsshow „The Masked Singer“ in der farbenprächtigen, aufwendigen Maske des „Phönix“, der aus der Asche auferstanden ist. Und weil er mit all seinem Optimismus die Botschaft vermittelt: „Wenn ich es kann, könnt Ihr es auch“, gilt er vielen Menschen als Mutmacher. Begleitet wird der Künstler auf seiner ersten großen Live-Tour von mehreren Musikern, Schauspielkollegen und wechselnden prominenten Gästen aus Musik, Film und Fernsehen. „Auf jeden Fall wird es ein großer Spaß,“ verspricht er. „Seid dabei und lasst uns abheben!
  • Kartenlink
  • Google-Maps