Kategorien
Oldenburg

Kultursommereröffnung: Patrice Rushen

12.07.2024
Schlossplatz

in

Kultursommer


Patrice Rushen: Die Musikerin, Komponistin und Ikone der Popkultur kommt zum ersten Mal nach Deutschland. Patrice Rushen ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin, Komponistin und Jazz-Pianistin aus L.A. In ihrer Musik kombiniert sie Elemente aus Soul, R&B, Funk, Disco und Jazz. Ihre beiden größten Hits „Haven’t You Heard” und „Forget Me Nots” sind uns allen als Klassiker der Popkultur bekannt. Will Smith griff 1997 für „Men In Black” auf „Forget Me Nots” zurück und auch zahlreiche andere Künstler*innen bedienten sich Rushens Kompositionen. Ihre Songs wurden unter anderem von Mary J. Blige, George Michael und Mobb Deep gesampelt. Im Laufe der Jahre wurde Patrice Rushen von jeder Generation neu entdeckt und interpretiert.
  • Google-Maps