Kategorien
Bremen

Oblivia: »Verdrängen Verdrängen Verdrängen«

16.12.2022
Schwankhalle

in Bremen

20:00

»Verdrängen Verdrängen Verdrängen« ist ein Werk über Gefühle, Erinner­ungen und Unter­drückung. Auf ihre ganz eigene, humorvolle Art erforscht die finnische Performance­gruppe Oblivia das kollektive euro­päische Unbewusste und befragt die vielen Bedeutungen des deutschen Wortes »Verdrängen«. Verdrängen kann Ablehnung, Verzicht oder physisches Verdrängen bedeuten – unter Anderem. Gemeinsam mit der Stuttgarter Komponistin Yiran Zhao entstand ein minimal­istisches Stück Musikt­heater, bei dem nicht Instrumente, sondern die Körper der Performer­*innen im Mittelpunkt stehen.
  • Kartenlink
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website