Kategorien
Oldenburg

O.K. Kuper & Mansfield

18.02.2023
Die Flänzburch

in Oldenburg

19:00

Die Oldenburger Indierockband o.k.kuper ist für die Mitglieder eine Art überteuerte Modelleisenbahn – ein Projekt der Freude, ein Rückzugsort vor dem Alltag ebenso wie der Versuch, dessen Untiefen immer wieder aufs Neue in Songminiaturen zu pressen. Wer in den winzigen Waggon einsteigt, erhält freien Blick auf die selbstbemalten Landschaften und Dörfer, in denen die Musiker ihre Welt nachbauen und lärmend über Leben und Liebe sinnieren. Ihre Songs auf dem aktuellen Album "Alleinsein im Chor" (dessen verspäteter Release heuer ebenso gefeiert wird wie das zehnjährige Jubiläum der Band) sind über weite Strecken roh und kantig belassen wie Schotter im Gleisbett. Der Zug rumpelt auf unebener Strecke durch die Nacht, die Lieder sind Stationen, an denen manchmal gehalten, durch die manchmal aber auch mit unvermindertem Tempo durchgefahren wird. Und manchmal hebt der Waggon auch ab.
  • Kartenlink
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website