24.08.2024
Ziggo Dome

in

20:00


Der Sänger aus Vermont schreibt Musik, die direkt aus dem Herzen kommt. Als Zuhörer hört man, wer er war und wer er geworden ist. Noah Kahan hat mittlerweile drei Alben veröffentlicht und zahlreiche Auszeichnungen erhalten: Er erhielt eine Platin-Auszeichnung für „Stick Season“ und eine Gold-Auszeichnung für „Hurt Somebody“ feat. Julia Michaels. Noah Kahan landete in den Charts, verzeichnete Millionen von Streams und katapultierte sich von seinen Wurzeln in New England in den globalen Mainstream. Er ist der größte Durchbruchkünstler des Jahres.
  • ?
  • Google-Maps