17.07.2024
Docks

in Hamburg

19:00
Eintritt: 66.45 €

Nick Carter, unbestreitbar seit Dekaden der beliebteste der fünf Backstreet Boys, startete seine Karriere im Alter von 12 Jahren und wurde schnell zu einem internationalen Pop-Superstar - als das jüngste Mitglied der legendären Boyband. Mit seiner unverwechselbaren Ausstrahlung und einer mehr als 30-jährigen Karriere als Frauenschwarm gehen seine Erfolge weit über ausverkaufte Hallen hinaus und umfassen eine Vielzahl von Projekten in den Bereichen TV, Film, Philanthropie und Verlagswesen. Nachdem er zuletzt 2019 mit dem 10. Backstreet Boys-Album „DNA“ weltweit erneut einen einzigartigen Siegeszug hinlegte, widmete er sich zuletzt wieder verstärkt seiner Solokarriere. 2023 erschienen gleich vier neue Singles von ihm, die allesamt ein Indiz dafür sein könnten, dass er schon bald den Nachfolger seines bislang letzten Soloalbums „All American“ veröffentlichen könnte. Im Rahmen seiner Europa Tournee wird Nick Carter am 17. Juli 2024 Station in Hamburg machen. Weniger lesen
  • ?
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website