23.02.2023
Fabrik

in Hamburg

20:00
Eintritt: 25 €

Er war einer der wichtigsten Kollegen und zugleich einer der herausragendsten Konkurrenten im Jazz „made in Germany“ – jetzt ehrt und würdigt die NDR Bigband den Komponisten und Arrangeur, Orchestergründer und Leiter Peter Herbolzheimer, der die Geschichte großer Jazz-Orchester in Deutschland neu zu schreiben begann. Immer eigenständig, immer originell: Die Musik von Peter Herbolzheimer „Old Kugelbauch“ – so frech und vergnügt hat ihn einst der legendäre deutsche Jazz-Publizist Werner Burkhardt charakterisiert. Und ja: Peter Herbolzheimer, 1935 geboren und aufgewachsen in Bukarest als Sohn rumänisch-deutscher Eltern, zunächst gelernter Gitarrist und bald nach dem Umzug nach Deutschland 1951 studierter Posaunist, war auch das – eine wirklich gewichtige Erscheinung. Vor allem aber war er immer zur Stelle, wenn es galt, der Musik, wie er sie liebte, neue Orientierung zu geben. Jörg Achim Keller, einer von Herbolzheimers Erben im musikalischen Geiste, erarbeitet jetzt für die NDR Bigband ein Konzertprogramm, dass an all die Meilensteine erinnert, die „Old Kugelbauch“ gesetzt hat und mit denen er in Erinnerung bleibt.
  • Kartenlink
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website