Kategorien
Bremen

Musikfest Bremen: »Hommage to Stevie Wonder«

35. Musikfest Bremen

07.09.2024
Marktplatz Bremen Innenstadt

in

19:00

Musikfest Bremen

Programm:

Stevie Wonder: Songs u. a. vom Album »Innervisions«

Weil’s so schön war – auf ein Neues! Das Metropole Orkest und Sängerin Sheléa haben beim Open Air Musikfest-Finale im September 2023 den Marktplatz im Sturm erobert. Mit ihrer mitreißenden Hommage an Aretha Franklin ließen sie die Queen of Soul neu aufleben. Nun widmen sich die einzige Bigband mit vollständiger Streicherformation in der europäischen Musikszene und ihr künstlerischer Leiter Jules Buckley keinem Geringeren als Stevie Wonder. Im Zentrum steht dessen Grammy-preisgekröntes Album »Innervisions«, das er vor 50 Jahren veröffentlicht hat – mit Kult-Titeln wie »Don’t You Worry ’Bout A Thing«, »Higher Ground«, »He’s Misstra Know-It-All« oder »Living For The City«. »Zweifellos eines der größten Alben aller Zeiten«, findet Cory Henry, der diesjährige Solist. Der amerikanische Keyboarder und Sänger hat als ehemaliges Mitglied der Fusion-Funk-Jazz-Formation Snarky Puppy schon 2016 beim Musikfest mit dem Metropole Orkest begeistert. Wenn ihn nun dieser Ausnahme-Klangkörper mit seinem üppigen, volltönenden Sound einhüllt, wird mit viel Dynamik und Groove die Musik einer weiteren Soul-Ikone den Marktplatz bestimmt wieder in eine Tanzfläche verwandeln!

Metropole Orkest & Jules Buckley feat. Cory Henry

Eintritt frei

  • ?
  • Google-Maps