Kategorien
Barßel

Musikfest Bremen: »God Save the King!«

35. Musikfest Bremen

29.08.2024
Kirche St. Cosmas und Damian

in

19:30

Musikfest Bremen

Programm:

Georg Friedrich Händel: Dettinger Te Deum HWV 283, Coronation Anthems »Zadok the Priest« HWV 258, »Let Thy Hand Be Strengthened« HWV 259, »The King Shall Rejoice« HWV 260 und »My heart is Inditing« HWV 261

So geht Pomp! Glanz und Gloria des British Empire wurden selten mit so einer verschwenderisch barocken Klangpracht in Töne gegossen wie von Georg Friedrich Händel. Sowohl die vier Coronation Anthems, die der Komponist 1727 für die Krönung von George II. schrieb, als auch das Dettinger Te Deum, das den Sieg Englands über die französische Armee in Dettingen 1743 feierte, spiegelten als festlich-musikalischer Ausdruck des Triumphes die Macht der britischen Krone eindrucksvoll wider. Diese goldschimmernden Klangwelten Händels voller Erhabenheit und Majestät sind bei Hervé Niquet und Le Concert Spirituel in den besten Händen! Der französische Dirigent und das 1987 von ihm gegründete Vokal- und Instrumentalensemble sind spezialisiert auf das bewegte Musikleben des Barocks und der Frühklassik und setzen mit ihren Einspielungen zahlreicher neu- und wiederentdeckter Werke seit Jahren Maßstäbe. Stets die nötige Balance zwischen Chor und Instrumentalensemble im Blick, ist Hervé Niquet Garant dafür, dass diese wahrhaft royalen Klänge von unerhörter Opulenz und beeindruckender Zeitlosigkeit niemanden unberührt zurücklassen – God save the King!

Le Concert Spirituel

Hervé Niquet Leitung

Tickets: € 30 / 25 / 20 (Ermäßigung 20 %)

  • ?
  • Google-Maps