Kategorien
Edewecht

Musikfest Bremen: »Fünf auf einen Streich«

35. Musikfest Bremen

04.09.2024
Kirche St. Nikolai Edewecht

in

19:30

Musikfest Bremen

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquintette Nr. 1 B-Dur KV 174, Nr. 2 c-Moll KV 406 und Nr. 6 Es-Dur KV 614

Spunicunifait? Da spuckt das Internet nur aus, dass es sich dabei um ein Wort handelt, das Mozart in einem Brief an seine Cousine Maria Anna Thekla, genannt Bäsle, schlicht erfunden hat. Das gleichnamige Ensemble, das Musiker*innen aus dem Chamber Orchestra of Europe, dem Orchestra of the Age of Enlightenment, Spira Mirabilis und Aurora Orchestra vereint, möchte Mozarts Streichquintette neu erlebbar machen – als eine der höchsten Errungenschaften der Kammermusik. Sechs Streichquintette komponierte Mozart, die laut der Violinistin Lorenza Borrani in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes sind: »Die Alchemie der Instrumente, die ihre Rollen tauschen, ist unglaublich vielfältig und überraschend, so dass sich jedes dieser Quintette in andere Dimensionen, Welten und Planeten öffnet.« Auf historischen Instrumenten oder originalgetreuen modernen Kopien bietet Spunicunifait einen repräsentativen Querschnitt dieser Schätze. Energievoll und dynamisch und dabei gleichzeitig innig artikuliert und transparent spielend, wird bei diesem Ensemble schnell klar, warum Mozart mit seinem Schaffen diese Gattung zu einem einzigartigen Höhepunkt geführt hat.

Spunicunifait Quintett

Tickets € 28 / 23 / 18 (Ermäßigung 20 %)

  • ?
  • Google-Maps