Kategorien
Bremen

Matthias Matschke

10.09.2022
Theater Bremen, Theater am Goetheplatz

in Bremen

11:05

Eine Woche später, am 10. September, kommt ein Schauspieler, der scheinbar mühelos Drama und Komik verquickt. Matthias Matschke arbeitete an der Volksbühne in Berlin mit Regisseuren wie Christoph Marthaler und Frank Castorf und brachte im TV ein Millionen-Publikum zum Lachen – mit Auftritten in „Ladykracher“, „Pastewka“ und – bis heute – der „Heute-Show“. Diese Begabung zeigte sich schon früh in der Karriere des in der Nähe des Odenwalds aufgewachsenen Darstellers: Kurz nach der klassischen Ausbildung an der Hochschule der Künste in Berlin trat Matschke auch auf Berliner Comedy-Bühnen auf. Längst hat sich der 53-Jährige als Hauptdarsteller in Fernsehfilmen und -Serien etabliert: Er spielte zum Beispiel die Titelrolle in „Der Fall Barschel“ und ermittelte an der Seite von Claudia Michelsen im „Polizeiruf 110“. Ganz bewusst will sich Matschke aber nicht an eine Rolle binden, denn er sei „ein stetig nach neuen Herausforderungen suchender Mensch“. Seine neueste Herausforderung ist sein Romandebüt „Falschgeld“, das im September erscheint.
  • Kartenlink
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website