26.03.2024
Stadthalle OHZ

in

20:00

"Basler brennt" - Das neue Programm In einer Zeit, in der Fußballprofis so aufregend wirken wie Zimmerpflanzen, knallt Mario mit überhöhter Geschwindigkeit laut hupend über Deutschlands Bühnen. Wie hat schon sein alter Trainer Ottmar Hitzfeld gesagt: „Mario hat einfach die Gabe Menschen zu unterhalten.“ Und genau das tut er auch am Dienstag, den 26. März 2024 ab 20 Uhr, in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck. Mario Basler war nicht nur ein Ausnahme-Fußballer und Freistoß-Künstler, er ist auch ein grandioser Geschichtenerzähler. Wenn Mario anfängt zu erzählen, gibt es oft kein Halten mehr, denn Mario erzählt, wie er gespielt hat – mit ganz viel Leidenschaft. Und er hat viel zu erzählen. Kein Wunder, denn Mario liebte nicht nur Fußball, er liebte es auch, alles ein ganz klein wenig anders zu machen als der Rest der Fußballwelt. Alle, die Mario zum ersten Mal auf der Bühne erleben, merken schnell: Hier ist jemand unterwegs, der nicht nur das Fußball-Spiel liebt, hier ist jemand, der auch seine Fans liebt. Und genauso wie zu seiner aktiven Zeit auf dem Platz, kann man sich auch heute nie ganz sicher sein, was als Nächstes passieren wird. Es kann immer mal vorkommen, dass Mario kurzfristig einen Gast einlädt, einen neuen Film mitbringt oder anfängt mit seinen Fans zu reden. Aber eins hat er versichert: Er bringt jede Menge neue Storys mit. Mit anderen Worten – BASLER BRENNT! Die VIP-Tickets beinhalten ein Meet & Greet sowie ein Goodiebag und sind ausschließlich über CTS Eventim buchbar.
  • Google-Maps