01.02.2023
Kunsthalle Wilhelmshaven

in Wilhelmshaven

11:00

Fluxus startete zu Beginn der 1960er-Jahre als Paukenschlag und wollte nicht bloß das gutbürgerliche Publikum erreichen. Kunst sollte lebendig in den Alltag hineinwirken, zum Nachdenken, Schmunzeln und Mitmachen anregen. Dazu lädt auch die Ausstellung FLUXUS MATTERS ein. „Tritt in den Kreis und dreh dich, während du leise eine deiner Lieblingsmelodien pfeifst“ – hierzu fordert ein Werk des Künstlers Eric Andersen auf. Beim FLUX-Ping-Pong kann man sich ein wildes Tischtennismatch liefern. Anschließend lassen sich historische Filmaufnahmen aus der Frühzeit von Fluxus entdecken. FLUXUS MATTERS stellt das Material der Fluxus-Werke in den Vordergrund und möchte zum spielerischen Entdecken einer bis heute bedeutenden Kunstströmung einladen.
  • Kartenlink
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website