30.07.2022
Rudolph Weber Arena

in

die erste Ausgabe des Knotfest Germany bekommt Zuwachs im Line-up: Neben den schwedischen Prog-Metal-Göttern Meshuggah konnten die kalifornische Deathgrind-Institution Cattle Decapitation sowie die englischen metallischen Hardcore-Überflieger Malevolence für das Festival gewonnen werden. Damit sind zusammen mit Headliner und Kurator Slipknot sowie In Flames und Ghostemane ein Großteil der Acts bestätigt, die bei der Deutschlandpremiere des Knotfests am 30. Juli in und an der Oberhausener Rudolf Weber-Arena auftreten werden.
  • Google-Maps