Kategorien
Oldenburg

Jolanda Meulendijks: Uni Versa

11.07.2024
BBK Galerie

in Oldenburg

Unter dem Titel „Uni Versa“ zeigt die BBK-Galerie in der Peterstraße 1 vom 02. Juni bis zum 14. Juli Objekte und Installationen von Jolanda Meulendijks. Die niederländische Künstlerin experimentiert gerne mit unterschiedlichen Materialien: „Am liebsten lasse ich mich vom Material mitreißen; Fragmente neuer Welten entstehen unter meinen Händen, Erinnerungen an wachsende Zeiten.“ In den letzten Jahren hat sie dabei vor allem mit Kupfer gearbeitet. Denn „Kupfer ist ein geduldiges Material: Der Prozess des Erhitzens, Abkühlens, Arbeitens ist wie Ein- und Ausatmen.“ Charakteristisch für die Arbeiten von Jolanda Meulendijks ist die Leichtigkeit ihrer Objekte und Installationen: „Ich schaffe gerne die Illusion des Schwebens, einer anderen Perspektive und der Erkenntnis, dass alles mit allem anderen verbunden ist; der Boden unter unseren Füßen, die Welt über uns und um uns herum. Das Firmament spannt und verbindet. Das macht dich stark und verletzlich zugleich.“ Im Ergebnis entsteht „ein fragiles Gleichgewicht zwischen Nichts und Etwas, zwischen Steigen und Fallen, zwischen Schwere und Schweben.“
  • Google-Maps
  • Website