18.02.2023
Lagerhaus

in Bremen

19:00

ETA LUX stehen ganz eindeutig für klassischen Stoner Rock und Psychedelic Doom. Nach der ersten EP „MEKONIUM (2012)“ und den beiden Longplayern „ETA LUX“ (2014) und “ESCAPE THROUGH THE VOID” (2018) wird nun die dritte LP „HIGH & LOW” released. ETA LUX zeigen sich bei den 9 Songs und einer Spiellänge von 45 Minuten facettenreicher denn je. Catchy Riffing, spacige Instrumentalpassagen, aber auch die typische Stonerrock-Kopfnicker findet man auf dem neuen Album wieder. Dabei wird auch mit Samples oder genreuntypischen Instrumenten experimentiert. Needless to say: Die obligatorische Wall of Fuzz ist sebstverständlich omnipräsent.
  • Kartenlink
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website