Kategorien
Oldenburg

Dö! Eagle and the Man meets die Kerzen

22.10.2022
Kulturetage, Halle

in Oldenburg

20:00

Eagle and the Men Ist das noch Folk oder schon Indie? Oder doch eher Pop? Irgendwie gründet die Geheimzutat, die den atmosphärisch-verträumten Sound der jungen Jenaer Band so besonders macht, dass sich das nicht so leicht sagen lässt. Mit ihrem Debüt-Projekt ›twotwentyam.‹ hat die Band 2021 ihren Sprung in die Welt der professionellen Musik gewagt und in sechs Songs ihren melancholisch energetischen Late Night Feeling Sound mit markantem Leadgesang zu einer gelungenen ersten EP verbunden. Mit ›Lucid Dreams‹ legen Eagle and the Man 2022 gleich eine ganze Stil-Palette neuer Songs nach und bewahren sich dabei ihren ursprünglichen Charme: Die gewisse Mischung aus intimer Lagerfeuerromantik, Straßenmusik und modernem Indie-Sound schafft es mit den vier Musikern durch das Studio und bis auf die Bühne. Die Kerzen Zu Felix Keiler, Gitarrist und Sänger der Kerzen gehören Jelena Von Eisenhart-Rohe an Gesang und Keyboards, Fabian Rose am Bass und Lucas Wojatschke am Schlagzeug. Vor etwa zwei Jahren, also pünktlich zum Pandemie-Start, zog die Band nach Berlin um und hatte unerwartet viel Zeit, um Stücke für ihr zweites Album ›Pferde & Flammen‹ zu schreiben, das Ende Mai in diesem Jahr erschien. Das Debüt-Album ›True Love‹ (2019) der Band hat ein paar veritable Hits zu bieten, die im Radio auf Rotation liefen.
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website