Kategorien
Dunum

Dimitri Ashkenazy & Sonja Leutwyler & Iwan König

14.07.2022
Kirche Dunum

in

20:00

Musikalischer Sommer Ostfriesland

DIMITRI ASHKENAZY, SONJA LEUTWYLER & IWAN KÖNIG // Dimitri Ashkenazy Klarinette // Sonja Leutwyler Gesang // Iwan König Klavier Franz Schubert „Der Hirt auf dem Felsen“ D 965 Louis Spohr Sechs deutsche Lieder op. 103 Amy Beach „Three Shakespeare Songs“ op. 37 Arthur Bliss „Pastorale“ für Klarinette und Klavier Richard Rodney Bennett „Sonatina“ für Klarinette solo Nr. 10 14 JUL Donnerstag | 20:00 Uhr Dunum | Kirche Konzert: 33 € Streifzug: + 10 € Tickets Als eine seiner letzten Kompositionen überhaupt schrieb Schubert im Herbst 1828 seinen berühmten „Hirt auf dem Felsen“, eine berückende Zwiesprache des Hirtenjungen mit seiner Schalmei. Amy Beach, Zeitgenossin von Brahms und eine der ersten Komponistinen und Dirigentinnen, die allgemeine Anerkennung fanden, machte Shakespeare-Komödien zur Grundlage ihrer Lieder. Während aus Arthur Bliss‘ Pastorale verhaltene Trauer spricht – er komponierte sie im Andenken an seinen im 1. Weltkrieg umgekommenen Bruder – präsentiert sich Bennetts Sonatina als gleichwohl virtuoses wie hintersinniges Kabinettstück. Erstmals ist beim Musikalischen Sommer die schweizerische Sopranistin Sonja Leutwyler zu Gast, die nicht nur an den Opernhäusern von München, Zürich, Luxembourg und Paris gefeiert wird, sondern auch als Konzertsolistin etwa mit dem Zürcher Kammerorchester, dem SWR Symphonieorchester oder dem hr-Sinfonieorchester sehr gefragt ist und regelmäßig bei Festivals wie dem Richard Strauss Festival Garmisch-Partenkirchen, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Musikfest Stuttgart und auf großen Bühnen wie dem Wiener Konzerthaus und der Tonhalle Zürich auftritt.
  • Google-Maps