02.10.2022
Umbaubar

in Oldenburg

19:00

Mit ihrer Musik hat Sängerin und Songwriterin Diana Goldberg bereits die Marke von 2 Millionen Streams bei Spotify geknackt und auf der Expo in Dubai (Anfang 2022) sowie dem Tastemaker-Festival Reeperbahn Festival (Herbst 2021) gespielt – drei von vielen ersten Meilensteinen nach ihrem ersten Release im Dezember 2020. Die Münchnerin demonstriert bei jedem Song, dass sie nicht nur ein musikalisches Talent hat, sondern auch ein Händchen für einprägsame Hooks, detailverliebtes Songwriting sowie ehrliche und direkte Songtexte. Diana Goldbergs Musik ist ein vielfältiger Pop-Sound mit melancholischer Grundstimmung, der die Mauern des Tabuthemas Mental Health durchbricht und Gesellschaftskritik ausübt. Es geht unter anderem um persönliche Erfahrungen rundum toxische Beziehungen, Machtmissbrauch, Sexismus im Job sowie den Drang nach Perfektionismus und die damit verbundene Selbstzerstörung. Auch wenn die Themen nicht leicht zu verarbeiten sind, hat ihre Musik eine empowernde Wirkung. Diana Goldberg landete mit ihrer Musik auf den renommierten Spotify-Playlisten „New Music Friday Deutschland“, „Pop Brandneu“, „Equal GSA“ und auf dem Cover der „Fresh Finds GSA“, zusätzlich auch auf dem Cover der Amazon Music „Pop Perlen“ und „Breakthrough Deutschland“. Außerdem spielen u.a. Bayern 3, BR PULS und M94.5 ihre Songs auf Rotation und sie erhielt Airplay bei EgoFM, Bayern 1 und Radio Fritz. Im Sommer 2022 erscheint ihre Debüt-EP.
  • ?
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website
  • Video