17.11.2024
Theater wrede+

in Oldenburg

16:00

Während sich der Raum ständig ändert, wird das Publikum durch den Spieler selbst in das Spiel einbezogen und somit Teil des gerade entstehenden Kunstwerks.
Für Kinder ab 3 bis 10 Jahre und Erwachsene. Ein Gastspiel von theater monteure. Einfach kurz mal innehalten und den Blick schärfen. Plötzlich entstehen immer neue Geschichten, die es gemeinsam zu entdecken gilt. Während sich der Raum ständig ändert, wird das Publikum durch den Spieler selbst in das Spiel einbezogen und somit Teil des gerade entstehenden Kunstwerks. Die Musikerin begleitet das Spiel mit Cello, Trompete und Xylophon und lässt Klangwelten entstehen, die neue Fantasieräume schaffen. Dabei möchten wir den Blick der jungen Zuschauer:innen darin schärfen, genau hinzusehen, was sie umgibt. Denn in der Welt des Denkens ist nichts wichtiger als der Blick, der es begleitet. Den jungen Zuschauer:innen wird der Umgang mit Welt und die Welt der Kunst verspielt und lustvoll nahegebracht – eine Mixtur aus Um-Welt-Theater und Kunst-Stück entsteht.
  • ?
  • Google-Maps
  • Telefon
  • Website