Kategorien
Oldenburg

41. Internationalen Keramiktage

Internationale Keramiktage Oldenburg

04.08.2024
Schlossplatz

in

11:00

Internationale Keramiktage Oldenburg
Bereits zum 41. Mal wird Oldenburg mit den Internationalen Keramiktagen zum Treffpunkt der Keramikszene und Anziehungsort für nationale und internationale Meister der keramischen Kunst. Auf dem Schlossplatz dürfen sich nicht nur Sammler und Liebhaber der keramischen Kunst auf ein aktuelles und hochwertiges keramisches Angebot freuen, auch die Fangemeinde der jungen Generation wird wieder echte Schätze finden. Dich erwarten rund 100 Keramikschaffende aus ganz Deutschland und weiteren europäischen Ländern. Stöbere durch die Auswahl an Unikat-Gefäßen und Plastiken, entdecke Schönes und Besonderes für den Gebrauch und Individuelles für Haus und Garten. Ausgesuchte Dinge in erlesenem Design stehen für das hohe Qualitätsniveau des europaweit renommierten Marktes. Vom hochwertigen Einzelstück für Keramik-Liebhaber bis zum trendig-urigen „Pott“ für den täglichen Gebrauch – finde auch du dein neues Lieblingsstück. Im Rahmen der internationalen Keramiktage Oldenburg zeigt das Landesmuseum Kunst & Kultur Oldenburg jährlich in einer Sonderausstellung im Schloss gemeinsam mit der Werkschule e.V. die Gewinnerin oder den Gewinner des Preises der “NEUEn KERAMIK”, ausgelobt vom gleichnamigen europäischen Fachmagazin.
  • Google-Maps
  • Video