Kategorien
Bremerhaven

1. Sinfoniekonzert: “ A Forest Of Flowers“

30.08.2022
Stadttheater Bremerhaven

in

19:30

Zum ersten Mal begrüßt das Philharmonische Orchester Bremerhaven mit Mauro Montalbetti einen italienischen Komponisten als composer in residence. Er ist in Italien mehrfach ausgezeichnet und komponierte auch für die EXPO 2015 und das Orchester der Mailänder Scala. Sein Adagio foresta di fiori für Violoncello und Orchester wurde inspiriert vom Leben und Arbeiten des afrikanischen Schriftstellers und Umweltaktivisten Ken Saro-Wiwa, der bei seinem Kampf gegen Umweltzerstörung in seiner Heimat Nigeria getötet wurde. Viel illustrativer begleiten wir Vincent d’Indy in Jour d’été à la montagne auf einen Ausflug in die Sommerfrische der südfranzösischen Ardèche. Mit dem Pianisten Haiou Zhang, der seit 2010 das Internationale Musikfestival Buxtehude, Altes Land und Harburg leitet, steht Marc Niemann schon seit längerem in Kontakt und konnte ihn als Solisten des spektakulären Dritten Klavierkonzertes von Sergei Rachmaninow gewinnen. Das Konzert schrieb Rachmaninow anlässlich seiner ersten USA-Tournee im Jahre 1909 für sich selbst.
  • Kartenlink
  • Google-Maps